Den Sommer einfangen mit Kräuter-Salzen

Heute gibt es mal nichts süßes, statt dessen ein paar meiner Kräutersalz-Rezepte.

Selbstgemachte Kräutersalze bereichern nicht nur die eigene Küche, sie sind auch eine schöne Geschenkidee für alle experimentierfreudigen Hobbyköche.

Frühling und Sommer sind die beste Jahreszeit, um die Vielfalt des Kräutergartens für den Winter einzufangen.
Für den Anfang stelle ich drei meiner Rezepte online. Weitere werden folgen.
Lass dich davon inspirieren und kreiere deine eigenen Rezepte. Erlaubt ist alles, was dir schmeckt!
Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Ausprobieren!

Meine Kräuter-Salze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s