Leicht beschwipste X-Mas-Konfitüre

Das Rezept habe ich bereits im letzten Jahr in der Kundenzeitschrift eines Supermarktes entdeckt. Nun bin ich endlich dazu gekommen, es auzuprobieren.
Die Konfitüre roch beim Kochen so lecker, dass ich sie anschließend gleich mal kosten musste! Beeren und Orange – leicht beschwipst und extrem lecker. Ein tolles Geschenk für gute Freunde!

Bei mir hat das Rezept 3 Gläser Konfitüre ergeben. Ich werde wohl bald Nachschub kochen müssen  🙂

Leicht beschwipste X-Mas-Konfitüre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s