Beerenkuchen mit Frischkäsecreme

Kühlschranktorten, no-bake-cake,…  egal, wie man sie nennt: Kuchen, die nicht erst gebacken werden müssen sind schnell und leicht zu machen. Ideal, wenn man Lust auf Kuchen hat, aber bei der Hitze nicht auch noch den Backofen benutzen möchte – so wie ich gestern 🙂 
Nach gerade einmal 25 Minuten stand der Kuchen fertig im Kühlschrank!

Bei mir haben die letzten reifen Heidelbeeren aus meinem Garten Verwendung gefunden. Der Kuchen schmeckt aber auch mit deinen Lieblingsbeeren, ganz egal welche das sind. Probier es einfach mal aus!

 

Beerenkuchen mit Frischkäsecreme

Ein Kommentar zu „Beerenkuchen mit Frischkäsecreme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s