Blätterteig-Schoko-Schnecken

Süßes zum Kaffee, aber eigentlich keine Zeit oder keine Lust zum Backen?
So ging es mir zumindest am letzten Wochenende.
Die Lösung war dieses einfache Rezept: Blätterteig aus dem Kühlregal, eine fertige Nuss-Nougatcreme, ein paar gehackte Mandeln und ein bisschen Milch. Das alles zusammengefügt zu leckeren, kleinen Schoko-Schnecken, in 15 Minuten vorbereitet, in ca. 20 Minuten gebacken.

Die Schnecken sind auch ideal für ein Picknick (der nächste Sommer kommt bestimmt!  🙂  ) oder für ein Fingerfood-Buffet. 

 

Blätterteig-Schoko-Schnecken

2 Kommentare zu „Blätterteig-Schoko-Schnecken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s