Rüblikuchen ohne Mehl

Puh, gerade noch geschafft! 🙂
Jetzt ist mein Rüblikuchen noch rechtzeitig vor Ostern online gegangen und du kannst ihn nachbacken, wenn du magst.

Heute gibt es eine Variante ganz ohne Mehl – nicht nur für Allergiker. Auch auf Mandeln und Haselnüsse habe ich in diesem Rezept verzichtet. Lecker ist er trotzdem.

Wenn du noch eine Last-Minute-Idee für den Osterkaffee suchst, dann probier´ das Rezept doch einfach mal aus. 🙂 Ich wünsche dir gutes Gelingen und frohe Osterfeiertage.

Rüblikuchen ohne Mehl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s