saftiger Käsekuchen ohne Boden

saftiger Käsekuchen ohne Boden

Ein leckeres Rezept für all diejenigen, die ihren Käsekuchen ohne Mürbeteigboden lieben. Durch das Buchweizenmehl ist der Kuchen zudem glutenfrei.

Du benötigst:

  • 200 Gramm weiche Butter
  • 225 Gramm Zucker
  • 1 Pack Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 1 kg Magerquark
  • 1 Bio-Zitrone, davon 3 EL Saft und den Abrieb
  • 80 Gramm Buchweizen-Vollkornmehl
  • 1 TL Weinstein-Backpulver

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier gut miteinander verrühren.
Magerquark, Zitronenabrieb und Zitronensaft zufügen und weiterrühren.
Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls gut unterrühren.

Nun die Quarkmasse in eine gefettete Springform geben und in den vorgeheizten Backofen schieben.

160 Grad Ober-/Unterhitze
ca. 60 Minuten

saftiger Käsekuchen ohne Boden